mampa THEMEN / Leute & News / Leute & News
Doppelt Grund zur Freude
Kindergarten Lambertsneukirchen
Lambertsneukirchen 
Im Johanniter-Kindergarten Lambertsneukirchen wurde kürzlich nicht nur der neue Garten mit den neuen Spielgeräten und die neue zweite Gruppe, die im September 2016 in Betrieb genommen wurde, eingeweiht, sondern auch das Sommerfest wurde ausgiebig gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein hießen die Kinder und das Kindergarten-Team einige Ehrengäste bei ihrem Sommerfest willkommen.
 
So waren der Bürgermeister von Bernhardswald Werner Fischer, Sigrid Schulmeyer Verwaltungsamtfrau von der Gemeinde Bernhardswald, der Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Lambertsneukirchen Heinrich Hecht, der Vorstand des Theatervereins Lambertsneukirchen Adolf Schneider und der Vorstand der Katholischen Landjugend Lambertsneukirchen Christian Janker vor Ort. Von der Grundschule Bernhardswald schauten die Schulleitung Gertraud Deißler und die Kooperationslehrkraft Jeannette Hochstetter vorbei.  Auch Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner, Sachgebietsleitung für Kindereinrichtungen Sylvia Meyer und der neue Einrichtungsleiter ab September Markus Linsmeier waren beim Sommerfest mit dabei.
 
Nachdem  die Kindergartenleitung Andrea Höpfl  alle Gäste alle offiziell begrüßt hat,  segneten die beiden Pfarrer den neuen Garten und die neuen Spielgeräte. Dies übernahmen der katholische Pfarrer Konrad Mühlbauer der Gemeinde Lambertsneukirchen und der evangelische Pfarrer Arne Schnütgen von der Gemeinde Wenzenbach.
 
Regionalvorstand Martin Steinkirchner und Sylvia Meyer überreichten dem Kita-Team anschließend als kleines Dankeschön für die tolle Organisation Sonnenblumen. Danach waren die Kinder an der Reihe: Zuerst zeigten alle Kindergartenkinder zu dem Lied „Wenn der Waldwichtel, mit dem Dorfwichtel“ eine tolle Aufführung. Die älteren Kinder präsentierten ihrem Publikum dann noch einen Tanz. Auch die kleinen Kinder haben für diesen besonderen Tag etwas einstudiert: Sie haben dem Publikum das Tanzspiel „Rundherum im grünen Walde“ aufgeführt. Für musikalische Unterstützung sorgte Anita Pollok, die die gesamte Feier mit Gitarre und Gesang begleitete. 
 
Nach dem offiziellen Teil war im Kindergarten aber noch lange nicht Schluss. Für die Kinder waren viele tolle Attraktionen im Garten und im Haus geboten. So gab es für die kleinen Johanniter eine Hüpfburg, eine Schatzsuche, eine Tombola und sie konnten sich sogar verschiedene Motive ins Gesicht schminken lassen. Auch für das leibliche Wohl war reichlich mit Kaffee und Kuchen, Bratwürstel, Grillfleisch und einem großen Salatbüffet gesorgt.
 
Wir freuen uns alle, dass wir heute ein so schönes Sommerfest auf die Beine stellen  konnten und dass unser neuer Garten eingeweiht wurde. Dies wäre aber alles nicht möglich ohne die tolle Unterstützung des Elternbeirats mit den beiden Vorständen Marie-Luise Scherl und Kerstin Auburger. Für die tolle Hilfe und Organisation möchte ich im Namen des gesamten Kindergartens beim gesamten Elternbeirat bedanken. Das Kindergarten-Team darf aber auch nicht vergessen werden! Die Erzieherinnen haben mit den Kindern die Lieder eingeübt und sie haben auch großartig bei den Vorbereitungen und der Durchführung der Festlichkeiten beigetragen“,
so Einrichtungsleitung Andrea Höpfl. 
 
 

(07.08.2017)

Diesen Artikel per Mail weiter empfehlen

Diesen Artikel kommentieren

Kommentare

kkvd Sozialpreis 2017

Klinik St. Hedwig nominiert

Knieschleifer Regensburg

Motorradfahrer zeigen Herz

LandKulturForum 2017

tagt am kommenden Mittwoch

laut TÜV tiptop

Johanniter-Einrichtungen in Zeitlarn

Neue Adresse

Staatliche Schulämter

die dritte Runde

Vereinsschule des Landkreises

Fahrtkostenerstattung

Anträge für Schüler

Neuer Kurs

Haushaltstraining Regensburg

Landkreismeisterschaften

spannende Matches im Tennis

Barmherzige Brüder

104 neue Auszubildende

Tag der offenen Tür

Verkehrsbetriebe laden ein

Marias Musikgarten

Musik zum Mitmachen

Donau-Arena startet

Jugend gestaltet Freizeit

Karate für Kinder

Eckert Kinderhaus

Nahtloser Übergang in die neue Trägerschaft

Qualität erneut bestätigt

Kindereinrichtungen erhalten TÜV-Zertifikat

Projektwochen „Wasser“

„Johanniskäfer“ erfahren Wasser mit allen Sinnen

Die Macht ist mit Ihm

Star Wars Fan Elias wird beschenkt

Start ins Berufsleben

Kooperation für den Start

Johanniter-Kindergarten

Freude groß bei den Hunden im Therapieeinsatz

Jugendkulturpreis 2017

Landkreis lobt Kulturpreis und Jugendkulturpreis

Topfit für den Kindergart

Johanniter-Kinderkrippe macht den Übertritt leicht

Neue Wanderbroschüre

präsentiert von Tanja Schweiger und Richard Deml

TÜV gibt grünes Licht

für Johanniter Kigs in Deuerling

50 Jahre DEZ

Tolles Festprogramm zum Jubiläum

Schulung für Pflegekräfte

Angebot des VSB für Privatpersonen

Heißluftballon im Museum

Haus der Bayerischen Geschichte

KOG bei Mini-Regensburg

Museum mal anders

Spannender Sommer

Kindergartenkinder erleben spannenden Sommer