mampa THEMEN / Leute & News / Leute & News
Blaulicht und Burger
Johanniter-Mittagsbetreuung startet zwei Aktionen
Großberg Die Noten sind gemacht und die Ferien stehen vor der Tür. Doch bevor die Schüler in den wohlverdienten „Urlaub“ starten hat sich die Johanniter-Mittagsbetreuung an der Grundschule Großberg noch zwei Aktionen für die Kinder einfallen lassen. 
 
Herbert Zink, 1.Kommandant und Mustafa Altinkargi, 2. Kommandant von der Freiwilligen Feuerwehr Großberg statteten den Kindern mit ihrem Einsatzfahrzeug einen Besuch ab und zeigten ihnen einen Einblick in die Feuerwehrwelt.
Die Feuerwehrmänner erklärten den Kindern zuerst, wie man sich bei einem Notfall richtig verhält und worauf es bei einem Notruf ankommt. Die Kinder wissen jetzt auch, dass es ganze 176 Feuerwehren im Landkreis Regensburg gibt. Bei dieser großen Zahl staunten die Kinder nicht schlecht.  
 
Danach zeigten die „Feuerwehrler“ den Kindern die unterschiedlichen Bestandteile ihrer Schutzausrüstung. Sie durften die Sicherheitsstiefel auf deren Festigkeit testen, die Feuerwehrjacken anprobieren, die Schutzhelme anziehen und die Sauerstoffflasche bestaunen. Da fühlten sie sich schon wie richtige Feuerwehrleute.
Anschließend konnten die Kinder ihre Fähigkeiten am Feuerwehrschlauch bei einer Löschübung testen. Unter Anleitung von Herbert Zink durften sie pumpen und Wasser spritzen. Zum Schluss hatten alle noch die Möglichkeit, das Feuerwehrauto zu erkunden. Hier waren die Kinder vor allem vom Funkgerät und vom Blaulicht begeistert.
 
Den Kindern hat der Tag heute sehr gut gefallen und sie hoffen, dass sie bald wieder von der Feuerwehr besucht werden“, so Susanne Meyer, Leiterin der Mittagsbetreuung.  
 
Mhhh lecker!“, hörte man ein paar Tage drauf aus dem „Klassenzimmer im Grünen“. Bei herrlichem Wetter hatte Grillmeister und Koch der Schule Matthias Bossle den Grill angeschmissen und bereitete für die Kinder Burgerfleisch zu. Jeder durfte sich seinen Burger selbst belegen und im Anschluss gleich verspeisen. Als Nachspeise gab es dann einen selbstgemachten Obstsalat mit allerlei Leckereien wie Äpfel, Bananen, Birnen und Weintrauben.
 
Weitere Informationen zur Johanniter-Mittagsbetreuung an der Grundschule Großberg bei Leiterin Susanne Meyer unter 09405 940663.
 

(08.08.2017)

Diesen Artikel per Mail weiter empfehlen

Diesen Artikel kommentieren

Kommentare

Minijob?

Über Risiken und Chancen von Minijobs

Afs Maal g´schaut

Bewerbung bis zum 31. Januar 2018 möglich

Frühstück und Besuch

im Naturkundemuseum begeisterte Kinder

Kinderschutzstelle

Netzwerk Frühe Kindheit

Krebskranker Junge

malt für den guten Zweck

Kriseninterventionsteam

Armin Wolf und sein Läuferteam

kleine Schreinermeistern

Kindergartenkinder absolvieren ,,eine Ausbildung"

Tödlicher Unfall

Radfahrer erliegt Verletzungen

Mediennutzung lernen

Medienzentrum des Landkreises

Blaue Schwestern

Stiftung für Mütter und Kinder in Not

Selbsthilfeempfang

Stadt Regensburg zu 30 Jahre KISS

Landkreis Kelheim

Informationsbroschüre

Weihnachtswunderbaum

Bereits zum dritten Mal im Landratsamt

Irisch-bayerischer Mix

Rock’n‘Roses 2017

Erstklassige Musik

Neupfarrkirche für guten Zweck

Große St. Martinsfeier

Johanniter-Kinderkrippe, städtischer Kindergarten

Tag der offenen Tür

Grundschule der Regensburger Domspatzen

Benefizkonzert Harl.e.kin

Schülerinnen der St. Marien-Schulen

St. Martinsfeier

Johannitern in Wenzenbach

St. Martinsfeier

Johanniter „Zauberwald“

Regionalbusverkehr

Neuordnung am Bahnhofsvorplatz

Ich bin Künstler. Und du?

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Projekt „Kürbis“

„Johanniskäfern“

Tom’s Bühne

Thomas Wiser Haus - Allstars

Aktionstag

„Kleine Engel, aber sicher!“

Aufbewahrung von Waffen

Amnestie-Regelung für illegale Waffen bis 1.7.18

Qualität und Tierwohl

Welche Siegel helfen beim Einkauf?

DONUM VITAE

Regensburg aktiv

Langjährige Mitarbeiter

Regionalvorstände danken für lange Treue

Workshop für Erwachsene

„Sehnsucht nach Meer“ in der Ostdeutschen G.